Twister

Blog Wie Sie verlorene Daten auf einem USB -Flash-Laufwerk wiederherstellen

Flash-Laufwerke sind unglaublich zuverlässig, aber es gibt Situationen, wo Sie vielleicht Daten verlieren könnten, zum Beispiel: als Folge eines Virus, Überspannungen oder das Laufwerk wurde nicht sicher ausgeworfen. Wenn Ihr Flash-Laufwerk von einem anderen Lieferanten kommt, könnten Sie auch Bauteile in schlechter Qualität finden.

Bei Flashbay verwenden wir nur hochwertige Komponenten beim Bau unserer Flash-Laufwerke. Leider ist dies nicht bei allen Flash Drive Lieferanten dasselbe und was von Außen ähnlich aussieht, kann im Innenleben sehr unterschiedlich sein. Im Folgenden sind einige Recovery-Optionen für den Fall das Sie Daten verloren haben:

Scannen: Sie können den USB scannen und (hoffentlich) eventuelle Fehler beheben, die Tools dafür sind bereits auf Ihrem Computer. Wenn Sie Windows benutzen, stecken Sie einfach Ihren USB-Stick in den Computer oder Laptop, rechtsklicken Sie auf "Computer" und klicken Sie auf das Wechseldatenträgersymbol. Von dort aus gehen Sie zu Eigenschaften> Tools> Jetzt prüfen. Als Nächstes brauchen Sie nur die beiden Felder ticken "Fehler im Dateisystem automatisch korrigieren" und " Wiederherstellung von fehlerhaften Sektoren " und klicken Sie auf "Start". Der Scan wird dann alle Fehler die er gefunden hat markieren und Sie wissen lassen, ob es diese beheben konnte.

Recovery Software: Wenn die erste Option nicht funktioniert, gibt es mehrere freie und kostenpflichtige Recovery-Software -Optionen. Das Verfahren ist sehr einfach. Sie müssen nur die Software auf Ihrem Desktop-Computer oder Laptop herunterladen und Ihren USB-Stick eingesteckt haben. Je nachdem welches Programm Sie nutzen, folgen Sie einfach nur den Anweisungen auf dem Bildschirm, die Sie durch den Wiederherstellungsprozess führen. Es gibt in der Regel 3 oder 4 Schritte um verlorene Dateien zu finden und wiederherzustellen




Wenn die oben genannten Schritte nicht funktionieren, dann ist das letzte Mittel die Werkzeuge rauszuholen(!). Es kann sein das Ihr USB Stick einen defekten Anschluss hat. Hier gibt es mehrere Online- Anleitungen, die Ihnen zeigen, wie Sie dieses Problem beheben können, aber Vorsicht, Sie brauchen die richtigen Werkzeuge und Bauteile, wie ein altes USB-Kabel, einen Kabelschneider, einen kleinen Schraubendreher, eine Lupe und Lötkolben mit Lot und Flussmittel. Wenn auch dies fehlschlägt, ist es Zeit zu realisieren das dieser nicht mehr zu retten ist!

Wir hoffen, dass sich diese Tips als nützlich erweisen, aber wie lautet das bekannte Sprichwort "Vorbeugen ist besser als Nachsicht!". Wenn Sie sich also für qualitativ hochwertige, zuverlässige und preisgünstige USB-Sticks entscheiden wollen, füllen Sie einfach unser Quick Quote Formular aus und einer unserer Kundenbetreuer wird mit Ihnen Kontakt treten können. Sie können Ihre neue Sticks schon innerhalb von nur 6 Tagen in der Hand haben.

flashbay Autor: Sam Sanchez
Ihr Kommentar / Blog:
*
* Wird nicht  mehr angezeigt
(optional)
Mich benachrichtigen, wenn andere Nutzer auf diesen Thread antworten.
Mit dem Absenden dieses Formulars werden Ihre Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung verarbeitet.