Twister

FAQIn welchem Format sollten Sie Ihr Logo bereitstellen?

Das optimale Dateiformat hängt von der Art der Personalisierung ab. Siehe unten stehende Liste.
Wenn Sie sich bezüglich des richtigen Dateityps nicht sicher sind, schreiben Sie uns einfach eine E-Mail. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Art der Personalisierung
(siehe Produkt)
Vektor-Datei
(.eps, .ai, .cdr)
Raster-Datei
(.jpg, .gif, .bmp, .png, .tiff)
Siebdruck
1-4Farben

Siebdruck

Bedeutet, dass ein Produkt mit der Technik des "Siebdrucks" personalisiert werden kann. Das Siebdruckverfahren ist das Standardverfahren, um Objekte zu bedrucken. Unsere Preise enthalten bereits einen Siebdruck mit bis zu vier Farben auf den entsprechenden Druckflächen. Logo-Dateien mit diesem Symbol sollten in einem Vektorformat wie z.B. .eps oder .ai bereitgestellt werden. Schriftarten sollten in Linien umgewandelt werden, und bei Farben sollte es sich ausschließlich um Vollfarben anstelle von Farbtönen oder Schattierungen handeln.

Bevorzugt Ja, bei hoher Auflösung (Nein, bei geringer Auflösung)
Fotodruck

Fotodruck

Bedeutet, dass das Produkt mit Fotodruck veredelt werden kann. Ihr Logo sollten Sie uns mit einer Auflösung von mindestens 300DPI zur Verfügung stellen. Sie können Ihre Datei in folgenden Formaten hochladen: .png, .jpg oder .gif. Grafiken mit einer geringen Auflösung, wie z.B. von Webseiten, können nicht verwendet werden. In unseren Preisen ist der Fotodruck auf den entsprechenden Druckflächen immer inkludiert.

Verwendbar > 300dpi bevorzugt
150 DPI - oft noch akzeptabel
Nein, bei Bildern mit geringer Auflösung
Lasergravur

Lasergravur

Bedeutet, dass ein Produkt mit einer Lasergravur personalisiert werden kann. Eine Gravur sorgt für einen sehr eleganten und professionellen Effekt. Unsere Preise enthalten bereits eine Gravur auf den entsprechenden Gravur-/Druckflächen. Logo Dateien für Produkte mit diesem Symbol sollten in einem Vektorformat wie z.B. .eps, .ai oder .cdr hochgeladen werden. Schriftarten müssen in Linien umgewandelt werden. Bei Farben sollte es sich ausschließlich um Vollfarben anstelle von Farbtönen oder Schattierungen handeln.

Bevorzugt Ja, bei hoher Auflösung (Nein, bei geringer Auflösung)

Vektor-Dateien:

Flashbay akzeptiert: .ai .cdr .eps .ps .pdf*

akzeptiert nicht: .cgm, .dxf, .emf, .fh, .fla, .igs, .myv, .pbm, .psp*, .px*, .svg, .svgz, .swf, .wmf, .xar

* Die zuletzt genannten Dateien können u.U. auch Raster-oder Bitmap-Elemente enthalten, die sich negativ auf das Druck- oder Gravurergebnis auswirken können. PDF-Dateien, die aus Vektorgraphiken erstellt wurden, müssen weiterhin die Editiermöglichkeiten der Erstellungsprogramme (Illustrator oder Freehand) enthalten. PDF-Dateien, die Rasterelemente enthalten, müssen mindestens eine Auflösung von 300dpi haben.

Vektor-Dateien müssen im Postscript-Format gespeichert sein und dürfen keine Postscript-Fehler, wie Streupunkte oder falsch zugeordnete Farben aufweisen. Alle verwendeten Schriftarten müssen in Außenlinien (Kurven) konvertiert sein.

Was sind Vektor-Dateien?

Es handelt sich um Logo-Dateien, die mathematische Informationen über die Form und Linien des Logos enthalten. Vektor-Dateien können ohne Qualitätsverlust auf jede beliebige Größe skaliert werden. Dabei paßt sich die Auflösung dem jeweiligen Ausgabemedium an. Vektor-Dateien können mit folgenden Programmen erstellt werden: Adobe Illustrator®, Macromedia FreeHand® und CorelDRAW®.

Raster-Dateien:

Flashbay akzeptiert: .bmp .jpg, .jpeg, .jpe, .gif, .png, .tiff, .tif

Flashbay akzeptiert nicht:.adrg, .adri, .agp, .art, .cin, .fpxc, .exra, .drg., .cpt, .cpi, .fpx, .jpg2, .jp2, .pbm, .pcx, .ppm, .sgi, .rgb, .rgba, .int, .inta, .bw, .tga, .xbm, .xcf, .xpm

Was sind Raster-Dateien?

Es handelt sich dabei um Logodateien, die durch Muster, ähnlich wie bei einem Mosaik, definiert sind. Raster-Dateien sind aufgrund der Anzahl der Pixel in der Auflösung begrenzt und können nur mit Qualitätsverlust vergrößert werden. Digitalkameras und Scanner produzieren Rasterbilder. Mit Programmen wie z.B. Photoshop und CorelPhoto-Paint lassen sich ebenfalls Rasterbilder produzieren. Eine Vergrößerung dieser Dateien führt nicht zu einer höheren Auflösung.
USB Flash Drive Logo
Die Auflösung von Raster-/Bitmap-Dateien verbessert die Skalierbarkeit nicht
USB Flash Drive Logo Branding
Vektor-Dateien sind unabhängig von der Auflösung, die Qualität bleibt bei jeder Größe gleich.